Notar Karlsruhe Wegener Adresse Telefon E-Mail Kontakt

Notar Wolf-Alfred Wegener - Bismarckstr. 16 - 76133 Karlsruhe - Tel (0721) 981 924 0 - anfrage@notarwegener.de

Notariat Karlsruhe

In Karlsruhe gab es bis zum Ablauf des 31.12.2017 das staatliche Notariat Karlsruhe und das staatliche Notariat Karlsruhe-Durlach. Daneben waren zwei Notare zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit (auch "freie Notare" genannt) bestellt. Seit dem 01.01.2018, dem Reformstichtag der Notariatsreform, gibt es keine staatlichen Notariate und folglich auch keine dort tätigen Notare im Landesdienst mehr. Stattdessen sind insgesamt acht weitere zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellte Notare tätig (davon sechs mit Amtssitz in Karlsruhe [mit Ausnahme bestimmter Stadtteile, insbesondere mit Ausnahme des Stadtteils Durlach] und zwei mit Amtssitz in den übrigen Stadtteilen Karlsruhes, insbesondere in Karlsruhe-Durlach).

Siehe auch die Beiträge "Notariat Karlsruhe-Durlach" und "Notar Karlsruhe".

Notariat Karlsruhe

Das Notariat Karlsruhe befand sich in der Kaiserstr. 184, 76133 Karlsruhe. Es gab eine Außenstelle in der Karlstr. 22-24, 76133 Karlsruhe.

Die Aufgaben des Notariats Karlsruhe bestanden in notariellen Dienstleistungen (Beurkundungen und Beglaubigungen) und gerichtlichen Tätigkeiten, insbesondere der Tätigkeit als Nachlassgericht. Zum Bezirk des Notariats Karlsruhe als Nachlassgericht gehörten

  • Karlsruhe-Stadt (ohne die Stadtteile Durlach, Aue, Bergwaldsiedlung, Grötzingen, Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Palmbach, Stupferich, Wolfartsweier)
  • Rheinstetten
  • Eggenstein-Leopoldshafen
  • Linkenheim-Hochstetten
  • Stutensee

Es gab somit keine eigenständigen staatlichen Notariate in den im Zuständigkeitsbereich des Notariats Karlsruhe liegenden Stadtteilen und Gemeinden. Es gab also z.B. kein eigenständiges Notariat Karlsruhe-Neureut, Notariat Waldstadt, Notariat Rüppur, Notariat Rheinstetten, Notariat Eggenstein-Leopoldshafen, Notariat Linkenheim-Hochstetten, Notariat Stutensee o.ä. Vielmehr war das Notariat Karlsruhe als Nachlassgericht zuständig, insbesondere auch für die Karlsruher Stadtteile

  • Innenstadt
  • Daxlanden
  • Grünwinkel
  • Mühlburg
  • Oberreut
  • Weststadt
  • Hagsfeld
  • Oststadt
  • Rintheim 
  • Knielingen
  • Neureut
  • Nordstadt
  • Nordweststadt
  • Waldstadt
  • Beiertheim-Bulach
  • Rüppurr
  • Südstadt
  • Südweststadt
  • Weiherfeld-Dammerstock

Das Grundbuchamt Karlsruhe wurde im Zuge der Grundbuchamtsreform bereits aufgelöst. Das Grundbuchamt Karlsruhe befand sich früher in der Helmholtzstraße 9 in 76133 Karlsruhe. Zuständig ist nunmehr das Grundbuchamt Maulbronn. Die Anschrift und Öffnungszeiten des Grundbuchamts Maulbronn sind auf der Internetseite des Amtsgerichts Maulbronn abrufbar. In den früheren Bezirk des Grundbuchamts Karlsruhe fielen (vgl. Anlage 1 der Verordnung des Justizministeriums über die Sitze und Bezirke der Notariate und Grundbuchämter in Baden-Württemberg) die Stadt Karlsruhe (ohne den Stadtbezirk Durlach und ohne die Stadtteile Aue, Grötzingen, Grünwettersbach, Hohenwettersbach, Palmbach, Stupferich und Wolfartsweier) sowie die Stadt Rheinstetten. Ebenfalls bereits aufgelöst und an das Grundbuchamt Maulbronn eingegliedert sind das Grundbuchamt Eggenstein-Leopoldshafen bei der Gemeinde Eggenstein-Leopoldshafen, das Grundbuchamt Linkenheim-Hochstetten bei der Gemeinde Linkenheim-Hochstetten und das Grundbuchamt Stutensee bei der Stadt Stutensee. Zuständig ist hier ebenfalls bereits das Grundbuchamt Maulbronn.

Notariat Karlsruhe-Durlach

Das Notariat Karlsruhe-Durlach hatte die folgende Adresse: Am Zwinger 8, 76227 Karlsruhe.

Die Aufgaben des Notariats Karlsruhe-Durlach bestanden in notariellen Dienstleistungen (Beurkundungen und Beglaubigungen) und gerichtlichen Tätigkeiten, insbesondere der Tätigkeit als Nachlassgericht. Zum Bezirk des Notariats Karlsruhe-Durlach als Nachlassgericht gehörten

  • Karlsruhe-Durlach und die Ortsteile Durlach-Aue, Grötzingen, Hohenwettersbach, Grünwettersbach, Palmbach, Stupferich und Wolfartsweier
  • die Gemeinde Weingarten
  • die Gemeinde Pfinztal mit den Ortsteilen Söllingen, Wöschbach, Berghausen und Kleinsteinbach
  • die Gemeinde Walzbachtal mit den Ortsteilen Jöhlingen und Wössingen.

Es gab somit keine eigenständigen staatlichen Notariate in den im Zuständigkeitsbereich des Notariats Karlsruhe-Durlach liegenden Stadtteilen und Gemeinden. Es gab also z.B. kein eigenständiges Notariat Weingarten, Notariat Pfinztal, Notariat Walzbachtal o.ä. Vielmehr ist das Notariat Karlsruhe-Durlach als Nachlassgericht zuständig, insbesondere auch für die Karlsruher Stadtteile

  • Durlach
  • Durlach-Aue
  • Grötzingen
  • Hohenwettersbach
  • Grünwettersbach
  • Palmbach
  • Stupferich
  • Wolfartsweier

Das Grundbuchamt Karlsruhe-Durlach wurde im Zuge der Grundbuchamtsreform bereits aufgelöst. Zuständig ist nunmehr das Grundbuchamt Maulbronn. Die Anschrift und Öffnungszeiten des Grundbuchamts Maulbronn sind auf der Internetseite des Amtsgerichts Maulbronn abrufbar. In den früheren Bezirk des Grundbuchamts Karlsruhe-Durlach fielen (vgl. Anlage 1 der Verordnung des Justizministeriums über die Sitze und Bezirke der Notariate und Grundbuchämter in Baden-Württemberg) die Gemeinde Walzbachtal sowie die folgenden Stadtbezirke der Stadt Karlsruhe:

  • Stadtbezirk Durlach und Stadtteile Aue
  • Grötzingen
  • Grünwettersbach
  • Hohenwettersbach
  • Palmbach
  • Stupferich
  • Wolfartsweier

Ebenfalls bereits aufgelöst und an das Grundbuchamt Maulbronn eingegliedert sind das Grundbuchamt Pfinztal bei der Gemeinde Pfinztal und das Grundbuchamt Weingarten (Baden) bei der Gemeinde Weingarten. Zuständig ist hier ebenfalls bereits das Grundbuchamt Maulbronn.

Weitere Notariate im Umkreis

Im Umkreis gibt es weitere staatliche Notariate und zur hauptberuflichen Amtsausübung bestellte Notare, z.B.:

  • Notariat Bretten
  • Notariat Bruchsal
  • Notariat Ettlingen
  • Notariat Rastatt

Auch außerhalb Baden-Württembergs gibt es Notare. Es gibt dort aber keine staatlichen Notariate, es gibt also z.B. kein "staatliches Notariat Kandel", sondern nur zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellte Notare oder Anwaltsnotare.

Notariatsreform in Baden-Württemberg

Im Zuge der Notariatsreform in Baden-Württemberg wird das Notariatswesen in Baden-Württemberg auf ein Notariatssystem mit ausschließlich zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellten Notaren gemäß § 3 Abs. 1 BNotO i.V.m. § 114 Abs. 1 und 2 BNotO in der ab dem 01.01.2018 geltenden Fassung umgestellt (auch "freie Notare", "freies Notariat", "hauptberufliches Nur-Notariat", "Notare zur hauptberuflichen Amtsausübung").

Zum Reformstichtag des 01.01.2018 wurden die staatlichen Notariate in Baden-Württemberg insgesamt abgeschafft. Insbesondere wurden das staatliche Notariat Karlsruhe und das staatliche Notariat Karlsruhe-Durlach aufgelöst. Auch die umliegenden Notariate - insbesondere im Landgerichtsbezirk Karlsruhe aber auch in allen anderen Landgerichtsbezirken - wie das Notariat Achern, das Notariat Baden-Baden, das Notariat Bühl, das Notariat Bretten, das Notariat Bruchsal, das Notariat Ettlingen, das Notariat Gernsbach, das Notariat Knittlingen, das Notariat Maulbronn, das Notariat Mühlacker, das Notariat Pforzheim, das Notariat Philippsburg sowie das Notariat Rastatt, wurden aufgelöst. Ab dem Reformstichtag des 01.01.2018 sind stattdessen zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellte Notare tätig.

Zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellte Notare

Bis zum 31.12.2018 gab es lediglich zwei zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellte Notare mit Amtssitz in Karlsruhe. Die nunmehr in Karlsruhe und Umgebung zur hauptberuflichen Amtsausübung auf Lebenszeit bestellten Notare können leicht recherchiert werden:

Notar finden

Mit der Notarsuche unter www.notar.de kann man leicht einen Notar in Karlsruhe oder anderswo finden.

Der Badischer Notarverein e.V. führt ein Notarverzeichnis, in dem die Notare in Karlsruhe, die Mitglieder des Badischer Notarverein e.V. sind, verzeichnet sind.

Auch die Notarkammer Baden-Württemberg stellt auf ihrer Homepage ein Notarverzeichnis zur Verfügung, mit dessen Hilfe Sie einen Notar in Karlsruhe finden können.

(Stand: 04.02.2018, Notar Wegener Karlsruhe)